Moor

Was ist Moor?

Moore waren jahrhundertelang ein gruseliger und unfruchtbarer Lebensraum, welcher ca. 10 Prozent der Fläche Niedersachsens ausmachte. Sie sind nach dem Ende der letzten Eiszeit vor rund 6.000 bis 10.000 Jahren entstanden. Moore gibt es schon seit mindestens 400 Millionen Jahren, in Europa hat jedoch die letzte Eiszeit die Moorverteilung bestimmt (und alte Moore einfach überformt). …

Was ist Moor? Weiterlesen »

Heidkoppelmoor in Wintermoor

Es gehört zu den kleineren Moorkomplexen in der Nähe der Wümme und hat eine gut erhaltene Pflanzenvegetation auf zusammen etwa 60 Hektar. Isoliert gelegen zwischen dem fruchtbaren Bachtal und der eiszeitlichen Sanddüne konnte sich das Feuchtgebiet naturräumlich gut entwickeln. Für die Nutzung als Ackerland war es natürlich nicht geeignet, aber benachbarte Moorflächen wurden auch mit …

Heidkoppelmoor in Wintermoor Weiterlesen »